hundepension

heidi schori

heidi schori hundepension «hunetroum»

FBA-Zertifiziert seit 2014
Tutzishus 2  |  3182 Ueberstorf  |  heidischori@bluewin.ch


das zeichnet uns aus

Die Gasthunde leben mit mir in meinem Haus mit grossem Garten und werden vollumfänglich in den Familienalltag integriert. Da sozialer Kontakt und Kommunikation mit den Artgenossen sehr wichtig und lernreich sind, werden die Hunde nur im Rudel gehalten.  Mein Betrieb ist vom kantonalen Veterinäramt anerkannt. 
 

anmeldung

Ich will und kann nur eine gewisse Anzahl Hunde betreuen. Bitte melden Sie ihren Liebling frühzeitig an. 


Probelauf / Probetag

Tages- und/oder Ferienhunde werden nur aufgenommen, wenn sie vorher mindestens 1-2 Probeläufe/Tage bei mir verbracht haben. Und natürlich sozial verträglich mit Hündinnen und Rüden sind. Damit wir uns kennenlernen können,  vereinbare ich vorher immer einen Probetag (ohne Hundebesitzer). So können wir schauen, ob sich der Hund bei mir wohl fühlt, wie er sich mit meinen Hunden und den Gasthunden versteht und ob er sich in die Gruppe integrieren kann. Nach positivem Entscheid, stehen weiteren Betreuungen nichts mehr im Wege.

Läufigkeit / Kastration

Läufige Hündinnen kann ich leider nicht betreuen. Unkastrierte Rüden nehme ich nur bedingt auf.

Gesundheit / Verletzung / Unfall

Ich betreue nur gesunde Tiere, welche keine ansteckende Krankheit haben. Ist eine besondere Verpflegung oder medizinische Versorgung nötig, ist dies ausdrücklich schriftlich festzuhalten. Bei Verdacht und allfälligen Anzeichen auf eine Erkrankung des Tieres sind wir unverzüglich zu informieren.

Impfungen

Die Impfungen (Staupe, Hepatitis, Leptospirose, Parvovirose, Zwingerhusten) sind bei uns obligatorisch. Der Impfausweis ist beim Probetag mitzubringen.

Parasiten

Der Hund muss gegen Würmer, Zecken und Flöhe behandelt sein. Wenn Sie Ihren Hund zu mir in die Ferien geben, sollte er kurz vorher entwurmt werden.

Futter

Futter bringt der Hundehalter mit. 

Tierarzt

Sollte während eines Aufenthalts bei mir ein Tierarzt nötig sein, werde ich umgehend einen meiner Wahl konsultieren. Die Kosten trägt der Hundehalter.

Todesfall

Ich verpflichte mich zu einer sorgfältigen, liebevollen und artgerechten Pflege und Haltung des Tieres. Sollte trotzdem ein Tier infolge Krankheit, Altersschwäche oder Unfall sterben/verletzt sein, wird jegliche Haftung abgelehnt.

Haftung

Verursacht der betreute Hund einen Schaden an der Wohnung des Tierbetreuers, haftet der Hundehalter mit seiner Privathaftpflichtversicherung. Sollte sich der Hund losreissen oder ausbüxen und trotz grössten Bemühungen nicht mehr gefunden werden, besteht seitens des Hundehalters kein Anspruch auf Schadenersatz. Der Hundehalter hat eine Haftpflichtversicherung. 

Zahlung

Bezahlung bar bei Abholung oder nach erfolgter Dienstleistung.  Bei längeren Aufenthalten (mehr als eine Woche) bitte ich Sie, eine Anzahlung von 50 Prozent zu leisten.

Annullation

Bitte rufen Sie mich an, wenn Sie Ihren Hund nicht zur abgemachten Zeit bringen oder abholen können. Bei einer Annullation, welche nicht 24 Stunden vorher gemeldet wird, behalte ich mir vor, einen Unkostenbeitrag von 20 Franken zu verlangen.

Kommunikation

Ich mache regelmässig Fotos und Videos von meinen vierbeinigen Gästen, welche ich auf meinen Kommunikationskanälen (Website, Facebook, Instagram, Prospekten) publiziere. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitte ich Sie, mir dies mitzuteilen. Ansonsten gehe ich davon aus, dass ich die Bilder nutzen darf.  

kosten

  • Preis pro Tag: 35.00 Franken
  • Preis pro halben Tag: 25.00 Franken (bis 5 Stunden)
  • Preis pro Tag & Nacht: 40.00 Franken
  • Preis für Welpen bis 6 Monate und noch nicht stubenreine Hunde: 40.00 Franken
  • Preis nur Nacht: 20.00 Franken
  • Preis für Feiertage: 40.00 Franken
  • Preis für Notfälle: 40.00 Franken
  • Spaziergang auf Wunsch: 20.00 Franken

öffnungszeiten

Sommer 1. April bis 31. Oktober

  • Bringen: von 6h00 bis 7h30
  • Holen: von 17h00 bis 18h30
  • Samstag: nach Absprache
  • Sonntag: nur abends gegen Aufpreis von 10 Franken
  • Ferienhunde nach Absprache

 

Winter 1. November bis 31. März

  • Bringen: von 6h30 bis 8h00
  • Holen: von 17h00 bis 18h30
  • Samstag: nach Absprache
  • Sonntag: nur abends gegen Aufpreis von 10 Franken
  • Ferienhunde nach Absprache 


Tierische Gäste

Hier ein kleiner Überblick meiner Gäste..